Pitter

Heute wird’s mal ganz persönlich. Denn ich habe erfahren, dass der Landrat meines Vertrauens war "not amused" darüber, dass ich ihn durch Roboter Robbie ersetzen wollte.

Das war wirklich nicht nett - und - großes Indianer-Ehrenwort - nicht persönlich gemeint! Allein die Vornamen verbinden uns gefühlsmäßig auf ewig, gell, Heinz-Pitter! Deshalb sorry, pardon, scusi, Entschuldigung - von Pitter zu Pitter! Walburga hat auch mit mir geschimpft wegen der Roboternummer, aber weil das (in den Senkel stellen) so oft vorkommt, schalte ich gleich auf Durchzug… Aber tatsächlich: Wir brauchen unbedingt weiter einen Anführer aus Fleisch und Blut, der unseren über alles geliebten Kreis doch noch rettet. Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Zipfel, den wir noch Vulkaneifel-Heimat nennen dürfen - HP Thiel, übernehmen Sie! Außerdem: Wer sagt, dass er den Dr. Streit nicht vom Bitburger Landrat-Stuhl schubsen könnte? Rüstiger bald Mitt-Fünfziger, schlank, sportiv, schlau: So kannst du eigentlich nur gewinnen! Also: Mach et, HP! Aber erst mal: Schönen Urlaub - bis September dann!

Mehr von Volksfreund