| 20:34 Uhr

Polizei erwischt zahlreiche Raser

Gerolstein/Daun/Utzerath. Bei Geschwindigkeitskontrolle am Freitagabend in der Sarresdorfer Straße in Gerolstein sowie am Samstag in Daun und in Utzerath sind der Polizei etliche Autofahrer aufgefallen. In Gerolstein wurden zwanzig Autofahrer verwarnt.

Einem Fahrer, der 31 Stundenkilometer zu schnell war, droht ein Fahrverbot samt Bußgeld, zweien lediglich ein Bußgeld.
Bei der Kontrolle auf der B 257 bei Utzerath waren 63 der 202 kontrollierten Autos zu schnell. Einem Fahrer droht ein Fahrverbot samt Bußgeld, da er mit Tempo 115 bei erlaubten 79 Stundenkilometern unterwegs war. 21 Autofahrer müssen mit einem Bußgeld rechnen, 42 weitere mit einem Verwarnungsgeld.
In der Stadt Daun wurden vier Autoinsassen verwarnt, die nicht angeschnallt waren. Zehn Fahrer verstießen gegen ein Durchfahrtsverbot am Arensberg. Sie wurden ebenfalls verwarnt. mh