1. Region
  2. Vulkaneifel

Polizei Gerolstein sucht nach Brief-Dieb

Polizei Gerolstein sucht nach Brief-Dieb

Ein bisher unbekannter Mann hat im Lauf der letzten Woche zwei große Briefe aus einem Briefkasten in der Rondellpassage in Gerolstein gestohlen. Dies teilt die Polizei mit.

Nachdem er die Briefe gestohlen hatte, rief er in einem Geschäft in der Passage an und bat um Entgegennahme der zwei Briefe, die er später abholen wolle. Der Mann ging am Freitag, 9. Juni, in das Geschäft und übergab die beiden Briefe gegen eine Gebühr. Der Schwindel flog auf, als diese Briefe dem eigentlichen Empfänger übergeben werden sollten.

Die Polizei gibt an, dass der Mann etwa 50 bis 60 Jahre alt sein soll und zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß. Er sei von dünner, hagerer Gestalt. Außerdem soll er schon mehrfach im Bereich des Rondells aufgetaucht sein.

Hinweise an die Polizei Gerolstein, Telefonnummer 06591/95260.