Polizei hält Kreisel-Dreher an

Daun. (mh) Einer Streife der Polizei Daun fiel am Samstagmorgen ein Pkw auf, der in Daun mehrere Runden in einem Kreisverkehr fuhr. Sie hielten den Wagen an und kontrollierten den Fahrer. Der offenkundig betrunkene 27-Jährige hatte 1,57 Promille Alkohol im Blut.

Er muss damit rechnen, für mehrere Monate ohne Führerschein auszukommen.