Polizei sucht Beute aus mehreren Einbrüchen

Polizei sucht Beute aus mehreren Einbrüchen

Üxheim/Oberbettingen. Die Kriminalpolizei Wittlich und die Polizeiinspektion Daun fahnden weiterhin nach den Unbekannten, die am Wochenende vom 5. bis 6. März in Oberbettingen und Üxheim in drei Wohnhäuser eingebrochen sind. Zudem sucht die Polizei nach der Beute, um den Tätern auf die Spur zu kommen.

Denn sie geht davon aus, dass die Einbrecher das Diebesgut verkaufen wollen.

Zur Beute gehören Schmuck, Bargeld, Gold- und Silbermünzen, ein Notebook Acer, eine Digitalkamera Kodak Easy Share B850 und eine Digitalkamera Panasonic Lumix TZ 10 Unter den gestohlenen Münzen befinden sich zwei Sonderprägungen, Goldmünzen mit dem Motiv "Verleihung Stadtrechte Hillesheim 1993", ausgegeben von der damaligen Kreissparkasse Daun, Zweigstelle Hillesheim.

In diesem Zusammenhang mahnt die Polizei zur Vorsicht, wenn diese Waren zum Ankauf angeboten werden. red

Hinweise an die Kriminalpolizei Wittlich, Telefon 06571/9500-0, oder die Polizeiinspektion Daun, Telefon 06592/9626-0

volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund