Polizei sucht jungen Einbrecher

Polizei sucht jungen Einbrecher

Bereits Ende Februar ist in ein Wohn- und Geschäftshaus in Daun eingebrochen worden. Dies teilte die Polizei gestern mit. Die Beamten suchen jetzt nach Zeugen, die den gesuchten Mann kennen.

Daun. (red) Ein unbekannter Täter hatte bereits am Freitag, 22. Februar, gegen 17.30 Uhr versucht, durch das Treppenhaus in ein Dauner Wohn- und Geschäftshaus einzubrechen. Dies teilte die Polizei jetzt mit. Die Person, die die Tat begangen haben soll, wird wie folgt beschrieben: circa 18 bis 19 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß, schlank, auffallend schmales Gesicht, große schmale Nase, kahlrasierter Kopf. Die gesuchte Person sprach Deutsch mit gebrochenem, russischem Akzent und einigen Worten in Englisch. Bekleidet war die Person mit einer hellen Mütze mit Kappa-Emblem, einer hellen Jacke, abgesetzt mit zwei Streifen vorne, schwarzer Jogginghose und hellen Turnschuhen. Die Polizei fahndet nach dem mutmaßlichen Täter. Hinweise von Bürgern, die die Person kennen oder Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben können, nimmt die Polizeiinspektion Daun, Telefon 06592/96260, entgegen.

Mehr von Volksfreund