1. Region
  2. Vulkaneifel

Polizei sucht Zeugen eines gefährlichen Überholmanövers

Blaulicht : Gefährliches Überholmanöver

Die Polizei Daun sucht Zeugen eines Überholmanövers. Dabei soll der Fahrer eines dunklen Wagens, der der Polizei bereits bekannt ist,  eine 65 Jahre alte Autofahrerin gefährdet habe. Die Frau war am Donnerstag, 27. August, gegen 7.45 Uhr auf der Bundesstraße 257 von Oberstadtfeld nach Daun unterwegs.

Laut ihren Angaben folgten ihr mehrere Wagen, als letzter der Fahrer des dunklen Autos. Dieser soll  mit hoher Geschwindigkeit überholt haben und  so dicht vor ihr wieder eingeschert sein, dass sie sich gefährdet fühlte.

Zeugen, melden sich unter Telefon 06592/96260 bei der Polizei.