POLIZEI

SACHBESCHÄDIGUNG: Zwischen Samstag, 14. Januar, 19 Uhr, und Sonntag, 15. Januar, 8 Uhr, verschmutzten bisher unbekannte Täter ein verputztes Mauerelement sowie Teile einer Hofeinfahrt in der Gerolsteiner Straße in Pützborn mit rohen Eiern.

Nach bisherigen Erkenntnisstand wurden die Eier aus einem vorbeifahrenden Auto geworfen. Es entstand hoher Sachschaden. Unfallflucht: Das Nichteinhalten der rechten Fahrbahnseite war die Ursache eines Verkehrsunfalles, der sich am 16. Januar gegen 11.15 Uhr auf der L 27 bei Oberstadtfeld ereignete. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer geriet zwischen Oberstadtfeld und Niederstadtfeld auf die Gegenfahrbahn, so dass sich die Fahrzeuge mit den Außenspiegeln berührten. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, der Schaden beträgt etwa 100 Euro. Bei dem unfallflüchtigen PKW könnte es sich um einen dunklen Audi gehandelt haben.DIEBSTAHL: Bei einer Getränkefirma in der Maria-Hilf-Straße wurden in der Nacht zu Dienstag, 17. Januar, 60 leere 30-Liter- und 50-Liter Bierfässer gestohlen. Das Diebesgut mit einem Wert von etwa 6000 Euro wurde vermutlich mit einem LKW abtransportiert.HOLZDIEBE: Bislang unbekannte Täter entwendeten zwischen dem 27. Dezember und 10. Januar aus dem Wald in der Gemarkung Daun-Boverath, Distrikt "Alte Darscheider Straße", von einem etwa zehn Festmeter großen Stapel 0,5 Festmeter Eichen- und Buchenholz, das in Stücke von rund 1,20 Meter Länge geschnitten und gespalten war. Hinweise zu den oben genannten Straftaten bitte an die Polizei in Daun, Telefon 06592/9626-0.

Mehr von Volksfreund