POLIZEI

GEBREMST: Leicht verletzt wurde eine Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Daun. Eine Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Daun, die in Daun die Bergstraße in Richtung Berufsschule fuhr, blieb in einer scharfen Kurve nicht auf der rechten Straßenseite.

Ein entgegenkommender Wagen musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dies wurde einem Motorradfahrer, der hinter dem Fahrzeug fuhr, zum Verhängnis. Er fuhr auf das Auto auf. Der Fahrer stürzte zu Boden. Dabei wurde er leicht verletzt.ANGEGRIFFEN: Leicht verletzt wurde ein 21-jähriger Mann beim Frühlingsfest in Daun. Dieser wurde in der Leopold Straße in Daun, anlässlich des Frühlingsfestes von einem 23-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Daun grundlos angegriffen und im Gesicht leicht verletzt. Der Täter konnte ermittelt werden. Gegen ihn wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.GEBLITZT: Bei einer Radarkontrolle in Zermüllen wurden am Montag zehn Fahrer verwarnt, weil sie zu schnell gefahren sind. Gegen einen Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.