POLIZEI

SCHUL-EINBRUCH: Vermutlich in der Nacht zum Samstag, drangen unbekannte Täter in das Gebäude der Regionalen Schule in Kelberg ein. Sie entwendeten Computer und weitere elektronische Geräte im Wert von - nach Polizeiangaben - mehreren Tausend Euro.ABGEMÄHT: Von Unbekannten abgemäht wurde eine Wiese in der Gemarkung "Langen Driesch" (Nähe Hotel Calluna Gerolstein).

Das stellte der Pächter am 15. Juli fest. Während die Heuballen noch vorhanden waren, fehlten rund 60 Weidezaunpfähle aus Eisen mit den Isolatoren. Außerdem wurde ein Stacheldrahtzaun mit Holzpfählen auf einer Länge von rund 20 Metern umgelegt.LUFTUNFÄLLE: Leicht verletzt wurde ein 56-jähriger Gleitschirmflieger aus der Verbandsgemeinde Gerolstein, der am Samstag in Richtung Neroth unterwegs war. Als es zu Luftturbulenzen kam, landete er in der Nähe von Daun-Waldkönigen in einem Waldgebiet. Er zog er sich Hautabschürfungen zu. Ebenfalls notlanden musste ein 46-jähriger Segelflieger aus Nordrhein-Westfalen am Sonntag. Bei der Landung in einem Kornfeld bei Gerolstein entstand leichter Sachschaden.KONTROLLEN: Bei einer Kontrolle am Sonntagnachmittag im Bereich der Fußgängerzone in Gerolstein wurden sieben Fahrzeugführer verwarnt. Ein Autofahrer hatte keinen gültigen Führerschein.