POLIZEI

DIEBSTAHL: Eine Angelweiheranlage in der Gemarkung Lind wurde in der Zeit vom 18. bis 20. April gleich zweimal heimgesucht. Zunächst wurde versucht, eine Hütte aufzubrechen, und am nächsten Nachmittag wurden fünf Fische aus dem Angelweiher entwendet.

Hinweise auf den oder die Täter liegen bislang nicht vor.UNFALL: Ein 25-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seinem Motorrad Suzuki mit BM-Kennzeichen die L 73 aus Richtung Schuld kommend in Richtung Antweiler. Vor der Ortschaft Antweiler fuhr er mit zu hoher Geschwindigkeit in eine Linkskurve hinein und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Da neben der Fahrbahn nur Gestrüpp und Gras wächst, wurde der Fahrer nur leicht verletzt.ALKOHOL AM STEUER: Der 26-jährige Fahrer eines PKW aus der Verbandsgemeinde Altenahr wird vorerst kein Auto mehr fahren dürfen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am 23. April gegen 1.15 Uhr wurde festgestellt, dass er aufgrund übermäßigen Alkoholkonsums absolut fahruntüchtig war. Dem Fahrer droht nun der Entzug der Fahrerlaubnis.