POLIZEIMELDUNGEN

AUFGEFAHREN: Am Sonntagvormittag kam es auf der B 410 in der Gemarkung Lissingen, in Höhe der Einmündung nach Müllenborn, zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Ein 47-jähriger Kraftfahrer aus der VG Gerolstein fuhr auf ein abbremsendes Fahrzeug auf, weil ein davor stehender Pkw abbiegen wollte. Ein Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. FAHRERFLUCHT: Am Samstagnachmittag berührten sich auf der K 63 zwischen Betteldorf und Zilsdorf auf der schmalen Fahrbahn im Gegenverkehr zwei Fahrzeuge mit den linken Außenspiegeln. Der eine Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Unfallflucht.MÜLL: Am Samstagnachmittag wurde auf einem Privatparkplatz zwischen Steinborn und Kirchweiler eine Mülllagerstätte entdeckt. Unbekannte Täter hatten dort Hausmüll und alten Sperrmüll illegal entsorgt.INS SCHLEUDERN GERATEN: Auf der L 24 zwischen Densborn und Mürlenbach geriet am Samstagnachmittag ein alkoholisierter Fahrzeugführer aus dem Raum Hürth wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Er wird vermutlich längere Zeit auf seinen Führerschein verzichten müssen.WILDWECHSEL: In der Nacht zum Sonntag stieß ein 41-jähriger Motorradfahrer aus der VG Hillesheim in der Nähe von Oberehe mit einem Rehbock zusammen. Der Kradfahrer wurde leicht verletzt, an seinem Motorrad entstand hoher Sachschaden. Das Tier verendete an der Unfallstelle.LADENDIEBSTAHL: Am Samstag gegen 11 Uhr erschien eine jüngere männliche Person im Muskelshirt, Blue-Jeans, kurze blonde hochgestylte Haare und Sonnenbrille im Tankcenter in Gerolstein, Sarresdorfer Straße. Während der Kassierer mit einer anderen Tätigkeit kurzfristig abgelenkt war, nutzte die beschriebene Person die Gelegenheit, ergriff drei Bierflaschen und verschwand ohne zu bezahlen. Die Polizei bittet um Hinweise zur Aufklärung unter Telefon 06592/9626-0.AUTOS BESCHÄDIGT: In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in der Dauner Schulstraße an der Wehrbüschsporthalle zwei Fahrzeuge erheblich beschädigt. Auch hier bittet die Polizei um Hinweise.ÖLSPUR: Am Samstagmittag verlor ein bisher unbekanntes Fahrzeug in Gerolstein Kraftstoff, als es vermutlich aus Richtung Prüm in Richtung Pelm fuhr. Auf der B 410, Brunnenstraße, Höhe Einmündung Raderstraße, kam ein 60-jähriger Radfahrer aus Gerolstein auf der Kraftstoffspur zu Fall und verletzte sich. Hinweise bitte unter Telefon 06592/9626-0.(red)