1. Region
  2. Vulkaneifel

Polizisten stoppen Alkoholfahrt in Daun

Polizeikontrolle : Polizisten stoppen Alkoholfahrt

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Dienstag, 24. August, haben Beamte der Polizei Daun in Daun einen Fahrer gestoppt, der nach Angaben der Polizei deutlich alkoholisiert war. Der Autofahrer zeigte sich geständig und räumte den Konsum von Alkohol ein.

Die Polizisten untersagten ihm die Weiterfahrt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Den Autofahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.