Radsportler auf Freundschaftsbesuch

Radsportler auf Freundschaftsbesuch

Gelebte und aktive Partnerschaft: So kann man die Tour des 33. Freundschaftsbesuches einer Gruppe von Radsportlern aus der niederländischen Partnergemeinde Gilze en Rijen zu Christi-Himmelfahrt, am Donnerstag, 5. Mai, in Gerolstein bezeichnen. Die sportbegeisterten Freizeitradler bewältigen die Strecke von 270 Kilometer in einem Tag.

Die "Altersabteilung" verteilt die Tour auf zwei Tage. Eskortiert werden die Gäste von einer Vielzahl Gerolsteiner Radlern.
Die Bürger sind eingeladen, die Radler am Donnerstag, 5. Mai gegen 17 Uhr am Rondellvorplatz im "Bistro Am Flecken" in Gerolstein willkommen zu heißen. red

Mehr von Volksfreund