Raiffeisenbank Irrel stiftet Ruhebank

Raiffeisenbank Irrel stiftet Ruhebank

Irrel/Ferschweiler (red) Die Raiffeisenbank Irrel, die in Ferschweiler eine Filiale unterhält, hat dem Friedhof eine Spende in Form einer neuen Ruhebank zukommen lassen. Dafür mußte der Standort neu gestaltet werden, da er barrierefrei erreichbar sein sollte.

Männer des Eifelvereins entfernten das alte Kopfsteinpflaster und ebneten den Untergrund, der mit Split aufgefüllt wurde. Danach konnte der Boden mit ebenen Pflastersteinen aus dem Bestand der Gemeinde verlegt werden. Viele Stunden wurden dafür ehrenamtlich geleistet. Das wollte der Vorstand der Bank gerne und spontan unterstützen Nun lädt diese Ruhebank die Friedhofsbesucher zu einer kleinen Pause ein.

Mehr von Volksfreund