Ralf Schmitz im Forum Daun

Ralf Schmitz im Forum Daun

Ralf Schmitz auf der Bühne, da schläft niemand ein. Dafür sorgt der Comedian mit seiner einzigartigen Schlagfertigkeit. Im Forum Daun begeisterte er mit seinem neuen Soloprogramm "Schmitzen Klasse" über 500 Gäste, die mit ihm auf eine imaginäre Klassenfahrt gingen.

Daun. Eine Preview (englisch) ist eine Voraufführung für ein neues Produkt und so agierten über 500 Zuschauer (ausverkauft) im Forum Daun als "Versuchspublikum" beim sechsten Live-Programm des Comedian Ralf Schmitz. "Schmitzen Klasse" heißt das neue Programm mit dem der kleine Wirbelwind, Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Synchron-Sprecher und Musiker, auf der Bühne jetzt durch die Republik düst. "Schmitzen Klasse" ist eine Improvisationsshow, die der Künstler wohl vom legendären Ensemble um Bill Mockridge Bonner Springmaus Theater adaptiert hat, die konnten es aber doch um eine Klasse besser. Ralf Schmitz' einfach gestrickte Show lebt von seiner Schlagfertigkeit und dem Verhalten der Zuschauer, die er fest in sein Programm einbaut. So wie Erich und Renate, und die hatte an dem Tag auch noch Geburtstag, da schmiss sich Schmitz aber ordentlich ran - schön für Renate. Rasant, spontan, abenteuerlich, irrwitzig und kurzweilig soll sie sein, die Schmitzsche Klassenfahrt und das war sie auch, denn "Schmitzen Klasse ist doch die Steigerung von Spitzenklasse", so der Comedian. Manchmal war die Show aber auch überdreht und auch peinlich, wie bei den beiden Ohnmachtskandidaten auf der Bühne - sollte er besser weglassen. "Die Zugabe, wo er von einem Zuschauer bewegt wurde, hat mir besonders gefallen, aber auch alle anderen habe ich gut gefunden", sagte Katja Pauly aus Darscheid. Auch Michael Schneider aus Trittscheid war zufrieden. "Dass er die Zuschauer so toll eingebunden hat, seine Musical Einlage und Gesang, das hat mir gefallen". Zwei Stunden lustiger Klassenstunde, da ist es aber doch sehr peinlich sein Publikum danach eine Dreiviertelstunde auf Autogramme warten zu lassen, das musste auch nicht sein. HG

Mehr von Volksfreund