1. Region
  2. Vulkaneifel

Rat vom Profi: Experten helfen Existenzgründern

Rat vom Profi: Experten helfen Existenzgründern

Die Kreise Vulkaneifel, Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell präsentieren in diesem Jahr 13 Veranstaltungen im Rahmen der Initiative Gründen auf dem Land.

Daun/Wittlich/Cochem. Existenzgründer in der Region haben wieder die Möglichkeit, sich in 13 Einzelveranstaltungen Informationen und Beratung zu ihrem Schritt in die Selbstständigkeit einzuholen.
Kein Hindernislauf bei der Suche


Auch in diesem Jahr wird wieder das sogenannte Gründungsbarometer angeboten. Gründungsinteressierte gehen dabei mit einem speziell geschulten Trainer der Frage auf den Grund, ob eine Selbstständigkeit die zu ihnen passende Form der Erwerbstätigkeit ist. Damit die Suche nach dem richtigen Berater für Gründer nicht zum Hindernislauf wird, findet auch in diesem Jahr mehrmals ein Gründungsberatungsparcours in der Region statt. Dabei stehen jeweils verschiedene Experten wie Existenzgründungsberater der Wirtschaftsförderer und Wirtschaftskammern, Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmensberater oder auch Marketingexperten zur Verfügung.
Nach dem Motto "Wer nicht fragt, verpasst Chancen" können sich Existenzgründer und Jungunternehmer im Rahmen von zwei Thementreffs im Laufe des Jahres Informationen zu gründungs- und unternehmensrelevanten Fragen einholen.
Angebote gibt es seit 2006


Auch in diesem Jahr werden verschiedene Themen, die vorher über die Internetseite der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel ( www.wfg-vulkaneifel.de) sowie in der Presse bekanntgegeben werden, erörtert. Nach den Vorträgen besteht für die Teilnehmer genug Zeit für den Austausch mit den Referenten und den übrigen Teilnehmern. Die Angebote unter dem Dach von Gründen auf dem Land gibt es seit 2006 und wurden bislang von etwa 1500 Gründungsinteressierten und Jungunternehmern genutzt. red
Extra

Die Gründungsberatungsparcours-Termine: 9. März Wiesbaum, Gründerzentrum HIGIS; 19. April und 20. September Wittlich, Kreisverwaltung; 26. Oktober Cochem, Mosel-Akademie); 23. November Nerdlen, Technologie- und Gründerzentrum. Die Termine der IHK-Infoabende: 26. Februar Wittlich, Kreisverwaltung); 25. März Cochem, Kreisverwaltung; 16. April Daun, Kreisverwaltung; 17. September Wittlich, Kreisverwaltung); 21. Oktober Cochem, Kreisverwaltung; 12. November Daun, Kreisverwaltung. Die Termine der Thementreffs: 15. Mai Wiesbaum, Gründerzentrum HIGIS; 17. September Nerdlen, Technologie- und Gründerzentrum Daun.