1. Region
  2. Vulkaneifel

Realschüler verkaufen Kaffee und Kuchen für Klassenprojekte

Realschüler verkaufen Kaffee und Kuchen für Klassenprojekte

Beim verkaufsoffenen Sonntag ist die Klasse 9d der Realschule plus mit einem Stand vor dem Restaurant Dubrovnik in der Lindenstraße 10 vertreten. 30 Schüler beteiligen sich zusammen mit Klassenlehrerin Annet Kowoll und einigen Eltern an der Herstellung und dem Verkauf von Kaffee, Kuchen, Tee und Waffeln sowie Karten und Kunstwerken.


Die Idee hatten die Klassenelternsprecher Dietmar Brokonier (Neroth) und Gerd Dreis (Daun). Der Erlös soll in die Klassenkasse fließen und für Projekte verwendet werden. bb