1. Region
  2. Vulkaneifel

Referent spricht über Bedeutung des Glaubens

Referent spricht über Bedeutung des Glaubens

"Gesellschaft ohne Glaube" lautet der Titel eines Vortrag in der Reihe "Leben - Wissen - Glauben" der Abtei Himmerod am Freitag, 25. April, 20 Uhr, im Refektorium des Konventgebäudes. Referent ist der Politikwissenschaftler Andreas Püttmann aus Köln.

Püttmann erörtert in seinem Buch "Gesellschaft ohne Gott" die sozialen, politischen und ökonomischen Wirkungen christlicher Religiosität. Sie ist laut Püttmann die Basis von moralischen Gewissensbildung, von Leistungsbereitschaft, Solidarität und Vertrauen. red