"Regionalwährung" feiert runden Geburtstag

Gerolstein. (red) In den vergangenen zehn Jahren Zwischenzeit hat sich die "Regionalwährung" GeroBon zu einem Geschenktipp entwickelt und zwei Geschwister mit Namen Taler in den Nachbarstädten bekommen. Mehr als 10 000 GeroBons mit einem Gesamtwert von nahezu 250 000 Euro beziehungsweise 500 000 Mark wurden seit 2000 verkauft und weiterverschenkt.

Empfänger können den GeroBon heute in jedem der über 80 Mitgliedsbetriebe des Gewerbevereins "GeroTeam" einlösen. Bis zum Ende der Bauarbeiten in der Rader- und Hauptstraße können Kunden alle Parkplätze entlang der Brunnenstraße kostenfrei nutzen.

Informationen zur GeroBon-Jubiläumsaktion sind erhältlich in den Gerolsteiner Banken und beim GeroTeam unter Telefon 06591/7566