1. Region
  2. Vulkaneifel

Blaulicht: Reifen kaputt – Autofahrer weicht Radlader aus

Blaulicht : Reifen kaputt – Autofahrer weicht Radlader aus

Ein Autofahrer musste laut Polizei am Samstag einem Radlader ausweichen und prallte gegen den Bordstein. Der Vorfall ereignete sich gegen 14.15 Uhr an der Kreuzung Hauptstraße/Pfarrer-Hubert-Schmitz-Straße in Dockweiler. Die mit zwei Heuballen beladene Frontgabel des Radladers ragte in den Gegenverkehr. Der Autofahrer musste nach rechts ausweichen und prallte gegen den Bordstein. Sein Reifen wurde stark beschädigt. Der Fahrer des Radladers fuhr laut Polizei einfach weiter, konnte aber ermittelt werden. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht.

Ein Autofahrer musste laut Polizei am Samstag einem Radlader ausweichen und prallte gegen den Bordstein. Der Vorfall ereignete sich gegen 14.15 Uhr an der Kreuzung Hauptstraße/Pfarrer-Hubert-Schmitz-Straße in Dockweiler. Die mit zwei Heuballen beladene Frontgabel des Radladers ragte in den Gegenverkehr. Der Autofahrer musste nach rechts ausweichen und prallte gegen den Bordstein. Sein Reifen wurde stark beschädigt. Der Fahrer des Radladers fuhr laut Polizei einfach weiter, konnte aber ermittelt werden. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht.

Hinweise unter Telefon 06592/96260.