1. Region
  2. Vulkaneifel

Reifenventil beschädigt und weitergefahren

Reifenventil beschädigt und weitergefahren

Densborn. (red) Ein unbekannter Täter hat bei einer Kollision mit einem geparkten VW Golf 3 das Ventil des vorderen linken Reifens beschädigt. Der Unfall ereignete sich in der Zeit zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 8.30 Uhr in Densborn an der Schlierbachstraße zwischen Weihnachtsmarkt und Sonnenley.

Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Hinweise an die Polizei Daun, Telefon 06592/96260