Reise zu Luther, Elisabeth und Thüringer Würstchen

Reise zu Luther, Elisabeth und Thüringer Würstchen

Daun. (red) Wie und wo hat die hl. Elisabeth gelebt? Wo liegt sie begraben? In welchem Zimmer hat Luther dem Teufel das Tintenfass nachgeworfen? Fliegen die Raben noch um den Kyffhäuser? Antwort auf diese Fragen gibt es auf der Jahresfahrt des Seniorenverbandes BRH, KV Vulkaneifel, von Montag, 18., bis Donnerstag, 21. Mai.

Unter dem Motto "Auf den Spuren der heiligen Elisabeth" geht es im Reisebus von Daun aus über Marburg (Besichtigung) nach Mühlhausen/Thüringen mit dem mittelalterlichen Flair. Stadtführungen und Tagesausflüge zu sehenswerten Zielen - Kyffhäuserdenkmal, Erfurt, Wartburg, Eisenach - stehen ebenso auf dem Programm wie Kurzweil, Unterhaltung und die Besichtigung einer Glasschmuckfabrik. Zu dieser Fahrt sind auch Nichtmitglieder willkommen.

Anmeldung bei Klaus Hein, Telefon 06592/3481.

Mehr von Volksfreund