"Ring frei" beim Sportverein Gerolstein

"Ring frei" beim Sportverein Gerolstein

Gerolstein. "Ring frei" heißt es ab sofort beim Sportverein (SV) Gerolstein. Unter Leitung von Hadi Heidari, der seit 20 Jahren in der Brunnenstadt lebt, ist die Sportabteilung "Boxen" gegründet worden.

Heidari, gebürtiger Iraner, hat 40 offizielle Kämpfe im Leichtgewicht für den Boxklub TAJ (übersetzt: Krone) Teheran bestritten. In 33 Fällen stieg er als Sieger aus dem Ring. In seiner sportlichen Vita hat der 50-Jährige, der in Gerolstein hauptberuflich die Gaststätte "Pub Namak" betreibt, auch Meistertitel in Stadt- und Provinzwettkämpfen in Teheran stehen. Hadi Heidari richtet sich mit dem neuen Sportangebot an Männer, Frauen, Kinder und Jugendliche. Trainiert wird in der ESV-Halle am Kasselburger Weg in Gerolstein. Weitere Informationen zum Boxangebot gibt der Boxtrainer Hadi Heidari ab 15 Uhr unter der Telefonnummer 06591/5545. (vog)/Foto: Gabi Vogelsberg