1. Region
  2. Vulkaneifel

Saxofonist gibt Solokonzert

Saxofonist gibt Solokonzert

Nohn. (red) Der Saxofonist Roger Hanschel wird am Sonntag, 16. Mai, 19 Uhr, im faberludens (Schulstraße 1 in Nohn) ein Solokonzert geben. Hanschel ist, so sagen die Veranstalter, ein Musiker mit einer großen Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten.

Neben seinem Quartett "Roger Hanschels Heavy Rotation", Gruppen wie der Kölner "Saxophon Mafia" oder "TrioSphere" profilierte er sich in unterschiedlichsten kammermusikalischen Zusammenhängen, etwa im Duo mit der Sängerin Gabriele Hasler oder mit seiner Musik für Saxofon und Streichquartett.1989 gab es die ersten Solokonzerte von Hanschel.

Nach 20-jähriger Soloabstinenz begibt sich Hanschel nun wieder auf dieses Feld. Laut Veranstalter handelt es sich dabei "um originäre Musik für alle offenen Ohren, die keine Verpackung nötig hat und aus sich selbst heraus lebt".

Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind willkommen.