Schalkenmehren

"Kumm los mer friere" war das Motto eines Wagens im Schalkenmehrener Umzug, aber glücklicherweise wurde dank der Sonne Zugteilnehmern wie Besuchern eher warm ums Herz. Elf Wagen und Gruppen zogen durchs Maardorf, und manch einer wird sich gefragt haben: Ja, is denn scho Weihnachten? Der Verdacht lag nahe angesichts der großen Gruppe von Rentieren und Nikoläusen, die reichlich Geschenke dabei hatten.

Ob die Gruppe von Weihnachten 2010 übrig geblieben war oder schon auf die Festtage 2011 einstimmen wollte? Wer weiß. (sts)/TV-Foto: Stephan Sartoris