1. Region
  2. Vulkaneifel

Scharfe Hüpfer und eine Friseurin

Scharfe Hüpfer und eine Friseurin

Die Goßberg-Narren 1961 boten den 180 Besuchern im Gemeindehaus eine gewohnt spritzige Kappensitzung. Sitzungspräsident Jakob Schäfer dankte der Vorsitzenden Regina Hilgers, den Aktiven und Sponsoren für ihre Hilfe.

 Et Tränendier unterhält die Gäste mit Betrachtungen über Land und Leute. TV-Foto: Felicitas Schulz
Et Tränendier unterhält die Gäste mit Betrachtungen über Land und Leute. TV-Foto: Felicitas Schulz

Walsdorf. (fs) Die Büttenreden trugen ausnahmslos zu großem Gelächter im gut besetzten Saal bei, so auch "Et Tränendier" bei der Behandlung von Politikern im Operationssaal und die Erlebnisse einer Friseurin.

Mitwirkende: Elferrat: Reinhard Hohn, Horst Oswald, Thomas Meyers, Albert Weidig, Thomas Wendtland, Andras Groß, Klaus Dichter, Berno Jardin, Hermann- Josef Meyers, Uwe Hochmann, Jakob Schäfer. Fahne: Marcel Hohn. Ehrenmitglieder: Albert, Erich, Josef. Funkengarde Walsdorf: (Trainer: Daniela Hohn, Nina Lützenbürger, Nina Hochmann), Lisa Meyers, Christine Michels, Sarah Ashry, Natalie Schwarz, Melody Simon, Michelle Reuter, Lea Jardin, Kartin Hochmann, Nadja Hochmann, Elisabeth Weber, Stefanie Wirtz, Anja Wirtz, Anne Eich. Schäfer und Bauer: Christian Mies, Michael Großmann. Die scharfen Hüpfer: (Trainerin: Pia Hochmann), Ulrike Wirtz, Regina Hilgers, Lydia Hochmann, Sabine Jardin, Renate Musiol, Bruni Oswald, Erika Müller, Alexandra Haas, Carmen Blum, Ivonne Koenen. Et Tränendier: Maria Hohn. De Hennerweiler Jong: Reinhard Mungen. Gardetanz: Julia Jardin, Heiner Adolphs. Männerballett: (Trainerin: Maria Hohn), Gerd Schmitt, Thomas Meyers, Guido Kloep, Edgar Mauel, Christoph Geppert, Marcel Hohn, Albert Weidig. Ne Friseuse: Elke Michels. Just 4 Fun: Anja Groß, Julia Jardin, Elke Jardin, Sonja Förster, Daniela Hohn, Nina Lützelbürger, Pia Hochmann, Nina Hochmann. Elektroman: Oliver Pesch. Die Wisber Fejer: Bruno Schneider, Peter Caspers, Theo Mies, Karl-Hein Diedrich, Thorsten Blum, Johannes Pinn, Helmut Stuck, Tobias Knobloch, Mario Fiedler. Schautanz: Anne Eich, Jana Tierbach, Lena Kaster, Alex Servos, Danile Hohn. Mischpult: Dieter Michels, Dagmar Gerhartz. Videokamera Herbert Hohn. Bilder: Lorenz van Nerven.