1. Region
  2. Vulkaneifel

Schüler setzen sich mit Mobbing auseinander

Schüler setzen sich mit Mobbing auseinander

Schüler der Klassenstufen sechs bis acht der Realschule plus in Kelberg haben eine Theateraufführung des Weimarer Kultur-Expresses zum Thema "Mobbing" angeschaut. Nach der Aufführung diskutieren sie über die Figuren und deren Vorgehensweisen.

Auch viele Fragen wurden beantwortet. Die Schüler brachten ihre eigenen Sicht ein. Auf diese Weise konnte das sensible Thema von vielen neuen Seiten beleuchtet werden. red