1. Region
  2. Vulkaneifel

Schüler unterstützen Kampf gegen Leukämie

Schüler unterstützen Kampf gegen Leukämie

Die Oberstufenschüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Daun (GSG) haben in Zusammenarbeit mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) das Projekt "Leben spenden macht Schule" unterstützt. Nach einem Vortrag über das Thema Blutkrebs erfolgte eine Registrierungsaktion: 144 Schüler ab 17 Jahren haben sich als neue Stammzellenspender eintragen lassen.

Das ist für die DKMS ein beachtliches Ergebnis. Die Organisation wurde auch bei den Kosten von etwa 50 Euro pro Registrierung unterstützt, so durch Spenden des Mathematikleistungskurses der MSS 12 und der Schülervertretung. Aber auch durch das Engagement der Firmlinge der Kirchengemeinde Manderscheid durch den Verkauf von selbst gebastelten Windlichtern.
Zum Abschluss findet am Freitag, 16. Mai, um 19.30 Uhr, in der Aula des GSG ein Benefiz-Konzert mit vielfältigen Beiträgen der Musikgruppen des GSG und mehreren Solisten statt. red