1. Region
  2. Vulkaneifel

GESCHICHTE: Schule und Schulgeschichten

GESCHICHTE : Schule und Schulgeschichten

Früher war alles besser? Es war auf jeden Fall anders. Für das Heimatjahrbuch 2020 werden Autoren gesucht.

(red) Wie haben die Vulkaneifeler früher ihre Schulzeit erlebt – und wie erleben die heutigen Schüler ihre Schulzeit? Mit diesem Schwerpunktthema wird sich das Heimatjahrbuch 2020 des Landkreises Vulkaneifel beschäftigen.

Welten liegen zwischen den Schulalltagen von gestern und heute. Früher gab es in vielen Dorfschulen nur eine Klasse, in die die Kinder aller Jahrgänge zusammen gingen. Schulpflicht gab es keine. Der Unterrichtsstil ist mit dem heutigen nicht mehr zu vergleichen. Auch die Lehrerrolle war eine komplett andere. Manche Streiche von früher klingen für viele heute lustig und sind im heutigen Schulalltag undenkbar.

Die Redaktion des Heimatjahrbuchs fordert daher die Bürger auf: Schreiben Sie uns, wie Sie Ihre Schulzeit erlebt haben. Schreiben Sie uns Ihre Geschichten und Anekdoten aus Ihrer Schulzeit! Gefragt sind aber auch die Schüler von heute: Wie erleben sie ihre Schulzeit heute?

Beiträge können bis zum 31. Mai 2019 an hjb@vulkaneifel.de geschickt werden.