SCHULE

MEHREN. Der Faszination der Olympischen Spiele in Athen widmete sich die Ganztagsgrundschule Mehren. Sie stellte ihr Schulfest unter das Motto "Olympia". Die Kinder der Schule, die aus Demerath, Darscheid, Gefell, Hörscheid, Mehren, Schönbach, Steiningen, Schalkenmehren, Steineberg und Utzerath kommen, hatten während der vergangenen Wochen fleißig geprobt.

Vorführungen mit den griechischen Göttern Aphrodite, Zeus, Hermes und Pan und musikalische Beiträge in der Mehrzweckhalle stimmten Eltern und Schüler auf die Spiele ein. Beim Eierlöffelweitschippen, Ballontreiben, Nasenballonlauf, Plattenlauf, Schlangenzüchten oder bei der Wickel-Rallye galt es, Punkte zu sammeln, um Olympiasieger zu werden. Jeder Teilnehmer bekam eine Medaille. (HG)/Foto: Helmut Gassen

Mehr von Volksfreund