Schwelbrand durch angezündetes Altpapier

Schwelbrand durch angezündetes Altpapier

Gerolstein. (red) Die Besatzung eines Krankenwagens hat am Freitag, 4. Juli, in den frühen Morgenstunden in der Lindenstraße in Gerolstein einen Schwelbrand entdeckt. Ein Karton mit Altpapier glimmte.

Die Polizei in Gerolstein ermittelt wegen Brandstiftung. Jeder, der Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiwache in Gerolstein in Verbindung zu setzen unter der Telefonnummer 06591/95260.