SEGNUNG

DREES. Im Rahmen ihres diesjährigen Feuerwehrfestes wurde das neue Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Drees eingesegnet. Zum Auftakt fand am Sonntagnachmittag eine feierliche Andacht in der Kapelle Drees statt.

Anschließend zogen dann die Feuerwehrleute mit Pastor Kohnz zum Feuerwehrauto auf den Festplatz. Dort segnete Pastor Kohnz nicht nur das neue Fahrzeug ein, sondern auch gleich alle Feuerwehrmänner und Gäste. Nach der Segnung folgten Grußworte von Verbandsbürgermeister Karl Häfner, dem Wehrbeauftragten Behrends, Thomas Stephani (Wehrführer von Drees) und dem ersten Beigeordneten Klaus Brachthäuser. (red)/Foto: Freiwillige Feuerwehr Drees