1. Region
  2. Vulkaneifel

Seltener Gast in der eifel: der Schmetterling mit Namen Admiral

Natur : Der Admiral ist selten geworden in der Eifel

(bs)  Die Welt der Vögel, Insekten und Schmetterlinge ist kleiner geworden und ihre Zahl schwindet, laut Experten. Früher war der „Admiral“ (Vanessa atalanta), ein „Eifelschmetterling“, auf Blüten und Grün in den Vorgärten und auf Wegen von Mai bis oft Oktober stark vertreten.

Heute ist er  nur noch vereinzelt anzutreffen. Wenn die Insekten und Schmetterlinge fehlen, fehlt auch die Hauptnahrung der Vögel.

Liebe Leser! Wenn Sie auch gerne Schmetterling fotografieren, schicken Sie Ihre Fotos an
eifel@volksfreund.de 
FOTO: BERND SCHLIMPEN