"Sind bewusst ausgewichen"

"Sind bewusst ausgewichen"

DAUN. (mh) Die verkaufsoffenen Sonntage in der Kreisstadt für dieses Jahr stehen fest: Sie sind am 24. April und am 4. September - und nicht wie berichtet am 20. März. Beide Tage sind in ein Veranstaltungs-Wochenende eingebettet.

So werden beim April-Termin bereits tags zuvor eine Autoschau sowie der Vulkanmarkt eröffnet, die beide bis Sonntag dauern. Gleiches gilt für den September-Termin, an dem ebenfalls bereits am Samstag zuvor (3. September) der Vulkanmarkt die Gäste lockt. Auf eine Besonderheit in diesem Jahr weist Franz Jung, Geschäftsführer des Gewerbe- und Verkehrsvereins (GVV) Daun, hin: "Da in diesem Jahr die Kommunion in Daun am 10. April gefeiert wird, an dem auch die Frühlingskirmes sein wird, sind wir mit Vulkanmarkt, Autoschau und verkaufsoffenem Sonntag auf den 23./24. ausgewichen."