1. Region
  2. Vulkaneifel

Sinfonieorchester Gerolstein wählt neuen Vorstand und stimmt Termine ab

Vereine : Sinfonieorchester Gerolstein wählt neuen Vorstand.

Das Sinfonieorchester Gerolstein hat bei seiner Jahreshauptversammlung turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt, dem nun neben dem Dirigenten Wolfgang Merkes Klaus Burgund (Vorsitzender), Dietlind Hubrich (Kassenwart) und Sabine Berres (Schriftführerin) angehören.

Bei dem Treffen wurden zudem die Konzerttermine für 2020 geplant:„Klassik am Abend“ beginnt am Sonntag, 8.März, um 18 Uhr in der St.-Anna-Kirche in Gerolstein. Gemeinsam mit dem luxemburgischen Cercle Symphonique Diekirch tritt der Verein am Sonntag, 28. Juni, in der St.-Nikolaus-Kirche in Daun und am Sonntag, 5. Juli, in der Alten Kirche in Diekirch in Luxemburg auf.