Skoda brennt vorAutohaus aus

Skoda brennt vorAutohaus aus

Daun (red) Der Besitzer eines Skoda Fabia war am Samstagmorgen gerade dabei, Ersatzteile in einem Dauner Autohaus zu erwerben, als Rauch und Flammen aus seinem auf dem Kundenparkplatz abgestellten Auto austraten. Mitarbeiter der Firma griffen geistesgegenwärtig zum Feuerlöscher.

Noch vor Eintreffen der Feuerwehr Daun konnten sie durch ihren schnellen Einsatz den Brand, der im Motorraum des Skodas ausgebrochen war, löschen.
Die Polizei Daun vermutet, dass der Brand auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Mehr von Volksfreund