So sieht die Landschaft der Zukunft aus

So sieht die Landschaft der Zukunft aus

"Kulturlandschaften der Zukunft - Intelligente Flächen- und Nutzungskonzepte" heißt eine Ganztagsveranstaltung, die die Akademie Ländlicher Raum am Dienstag, 16. April, im Forum Daun anbietet. Die Veranstaltung richtet sich an Kommunen, Verwaltungen, Naturschutzverbände, Landwirte und interessierte Bürger.

Sie dauert von 9 bis 16 Uhr. Die landwirtschaftliche Nutzung unterliegt derzeit einem rasanten Veränderungsprozess. Landwirte sind vermehrt auch Energiewirte. Dies hat wesentlichen Einfluss auf die Kulturlandschaft. Da die Nutzflächen begrenzt sind, sind intelligente Flächen- und Nutzungskonzepte gefragt. redDie Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro (Kosten für Organisation, Imbiss und Tagungsunterlagen) Anmeldungen unter der E-Mail-Adresse: alr@dlr.rlp.delandschafft.rlp.de

Mehr von Volksfreund