Energie: Solarpark Üdersdorf wächst weiter

Energie : Solarpark Üdersdorf wächst weiter

(red) Die WES Green GmbH aus Trier hat den Solarpark auf dem Gelände des ehemaligen Steinbruchs „Löhley“ in Üdersdorf nochmals ausgebaut. Auf dem 1,73 Hektar großen Konversionsgelände war im März 2017 der erste Bauabschnitt entstanden.

Die Photovoltaikanlage startete zunächst mit einer Leistung von 731 Kilowattstunden Peak, nun sind es 450 mehr, sodass die Gesamtleistung nun bei fast 1,2 Megawattstunden Peak liegt. Dafür wurden weitere 1 656 Module und nochmals sechs  Wechselrichter installiert. Insgesamt wurden rund eine Million Euro investiert. Damit ist ein Großteil der Fläche des ehemaligen Steinbruchs, der seit den 1950er-Jahren stillgelegt ist, belegt. In anderen Arealen des Groß-Steinbruchs wird aber weiterhin Basalt abgebaut. Foto: privat