1. Region
  2. Vulkaneifel

Soldaten legen Gelöbnis ab

Soldaten legen Gelöbnis ab

Gerolstein (red) 50 Rekruten der Standorte Gerolstein (Informationstechnikbataillon 281) und Kastellaun (Informationstechnikbataillon 282) werden am Donnerstag, 7. September, ihr Gelöbnis auf dem Brunnenplatz ablegen. Die Ansprache hält der General a.

D. Alois Bach, für Musik sorgt das Heeresmusikkorps aus Koblenz. Der Einmarsch der Soldaten zum Gelöbnis beginnt ab 17 Uhr, ab 15.30 Uhr findet im Vorfeld in der Erlöserkirche ein Gottesdienst statt.