1. Region
  2. Vulkaneifel

Sophie, Leonie und Lucy lesen am besten

Sophie, Leonie und Lucy lesen am besten

Den Vorlesewettbewerb der Drittklässler der Ganztagsgrundschule Mehren haben Sophie Freis, Lucy Tombers und Leonie Knaub gewonnen.

Mehren. (red) Nach den Vorentscheidungen in den Klassen 3a und 3b trafen sich die sechs Endteilnehmer, um ihr eigenes Buch vorzustellen und daraus vorzulesen. In einer zweiten Rund mussten die Schüler den beiden dritten Klassen, deren Klassenlehrerinnen und der Jury einen unbekannten Text vortragen. Die Jurymitglieder waren die Lehrerinnen Hildegard Koch, Melanie Thiel, Beatrix Fochs, die Leiterin der Schülerbücherei Gaby Schmidt und die Vorjahressiegerin Lena Lenzen.

Erstmals gab es in diesem Jahr Stimmengleichheit auf dem ersten Platz und somit zwei Siegerinnen: Sophie Freis (3a) und Leonie Knaub (3b). Den dritten Platz belegte Lucy Tombers (3a). Ebenfalls am Wettbewerb teilgenommen haben Daria Ewertz (3a), Eliah Guckes (3b) und Svala Neumaier (3b). Die drei Siegerinnen erhielten jeweils einen Buchgutschein. Organisiert wurde der Wettbewerb von Hildegard Koch (Fachkonferenz Deutsch).