Späte Bescherung

Daun. (HG) Andreas Dementjew aus Mehren heißt der glückliche Gewinner des Skoda Fabia, der beim Weihnachts-Gewinnspiel des Gewerbe- und Verkehrsvereins Daun (GVV) als Hauptpreis verlost wurde. Der 22-Jährige, der eine Ausbildung zum Automobilkaufmann macht, meldete sich nach vier Tagen beim GVV mit seinem Siegerlos J-129170.

Andreas Mayer, Zweiter Vorsitzender des GVV, übergab dem Gewinner im Beisein von Stadtbürgermeister Wolfgang Jenssen sowie Andreas Müller, Geschäftsführer des Autohauses Löhr, Skoda-Verkaufsberater André Giefer und Marina Stolz vom GVV in Daun die Schlüssel zu seinem neuen Auto. GVV-Geschäftsführer Wolfgang von Wendt bittet alle Losinhaber noch einmal, ihre Losnummern zu überprüfen. Etwa 50 Gewinne sind noch nicht eingelöst worden.