1. Region
  2. Vulkaneifel

Sparkasse fördert „Das ABC der Lebensmittel“ an Grundschule Lissendorf

Bildung : Kreissparkasse fördert Schulprojekt

(red) Die Grundschule am Möschelberg in Lissendorf nimmt an der Unterrichtsreihe „ABC der Lebensmittel“ des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) teil. „Damit das Projekt in allen vier Klassen durchgeführt werden kann, hat die Kreissparkasse Vulkan­eifel hierzu gerne die Finanzierung in Form einer Spende übernommen“, sagt Hubert Quetsch, Marktbereichsleiter Obere Kyll.

Die Unterrichtsreihe für Grundschülerinnen und -schüler besteht aus insgesamt neun Unterrichts­einheiten, die sich über die vier Schuljahre verteilen. Neben den Grundlagen einer richtigen Ernährung lernen die Kinder wichtige – insbesondere regionale – Lebensmittel kennen und bereiten daraus einfache Gerichte selbst zu. Ergänzend werden Landwirtschafts- und Handwerksbetriebe besichtigt. Das Bild zeigt Hubert Quetsch, die betreuende Lehrerin Heike Girlich und Schulleiterin Jutta Krämer-Eis (von links).

Foto: Kreissparkasse Vulkaneifel