"Spaß Non Stop"

DAUN. (red) Das Kreisjugendamt Daun veranstaltet am heutigen Samstag die 7. Auflage der Aktion "Non Stop Sport, Spiel, Spaß und Information" in fünf Orten im Kreis Daun.

Die Aktion "Non Stop Sport, Spiel, Spaß und Information" wird vom Kreisjugendamt Daun in Kooperation mit Institutionen und Organisationen der Jugendarbeit und der Polizei im Rahmen der Suchtprävention organisiert. Die Aktion für Jugendliche von zehn bis 15 Jahren startet am Samstag, 5. März, um 14 Uhr und dauert bis 22 Uhr. Eine Vielzahl von Sportaktivitäten wird an fünf Veranstaltungsorten im Kreis Daun angeboten - in Steineberg, Daun, Kelberg, Hillesheim und Jünkerath. In der Schwimmhalle des Jugendzentrums in STEINEBERG bietet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Gruppe Gillenfeld neben einer Wasserdisko und Spiele im Wasser interessante Überraschungen an. In der Turnhalle des Thomas-Morus-Gymnasiums in DAUN installiert der SV Neunkirchen-Steinborn einen spannenden Hindernisparcours. Showtanz und ein offenes, abwechslungsreiches Sportangebot mit Musik und Information initiiert der Förderverein Kinder- und Jugendarbeit Kelberg in der Turnhalle der Grund- und Regionalschule KELBERG. Zu interessanten Spielen wie Schrubberhockey, "Eye Toy" Musik lädt das Haus der Jugend HILLESHEIM ein. Im großen Spielsaal der Jugendbildungsstätte "Don Bosco" in JÜNKERATH wird gespielt, was das Zeug hält. Überall stehen zur Betreuung und Beratung die Mitarbeiter der Kreis- und Verbandsgemeindejugendpflege, der Häuser der Jugend, der Polizei und der beteiligten Gruppen und Vereine zur Verfügung. Alle Veranstaltungsorte sind durch einen ständigen Kleinbustransfer miteinander verbunden. Bei Bedarf werden die Teilnehmer auch nach Hause gebracht. Der Bustransfer ist kostenlos. Speisen werden gegen einen geringen Unkostenbeitrag verkauft. Getränke stellt die Firma "Nürburg Quelle" kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es bei Kurt Laux, Telefon 06592/933258, E-mail: kurt.laux@vulkaneifel.de