1. Region
  2. Vulkaneifel

Spatenstich für neuen Betriebssitz von Fotospezialist in Laufeld

Wirtschaft : Spatenstich für neue Firmenzentrale in der Vulkaneifel

(red) Einen symbolischen Spatenstich für den Neubau der Unternehmenszentrale von N8fang auf rund 1600 Quadratmetern Fläche gab es im Gewerbegebiet Laufeld.

Dennis Junk, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wittlich-Land, sowie Ortsbürgermeister Jovi Junk gratulierten zu diesem für das Unternehmen wichtigen Schritt. Es bietet seit 2004 Hochzeits- und People-Fotografie an. Der Bereich Fotobox, etwa für Feiern, Großveranstaltungen und Firmenevents, kam vor sechs Jahren hinzu. Anfang 2017 übernahm N8fang die im Rhein-Main-Gebiet ansässige Firma Eventhelden – der Grundstein, um das Tätigkeitsfeld deutschlandweit und im an­grenzenden Ausland auszuweiten. Heute konzentriert sich N8fang darauf, Foto­box-­Systeme zu vermieten, sie in Hand­arbeit herzustellen und zu verkaufen. Den neuen Betriebssitz wird das Laufelder Unternehmen Industriebau Feit errichten. Das Bild zeigt Dennis Junk, Hans Feit, Axel und Maria Patejdl von N8fang sowie Jovi Junk (von links). Foto: N8fang