1. Region
  2. Vulkaneifel

Spende: Die Jünkerather Klepperer sammeln 500 Euro

Die Senioren-Klepperer von Jünkerath : Kleppern gehört zum guten Werk

(fpl) Wir haben sie schon einmal im TV porträtiert: die vermutlich ältesten Klepperkinder der bekannten Welt aus Jünkerath. Auch dieses Jahr zogen die gestandenen Herrschaften wieder vor Ostern durch die Gemeinde und hatten, sagt Klepperkind Winfried Bauschen, „nochmal richtig Spaß.

Und nicht zuletzt kamen an Spenden für das marode Kirchendach 500 Euro zusammen.“ Foto: Gaby Bauschen