Tradition Sternsinger ziehen in der Vulkaneifel von Haus zu Haus

KELBERG · Die Anprobe der Gewänder und Kronen, das Üben von Sternsinger-Liedern und Segenssprüchen standen auf dem Programm dieser Kinder aus den Pfarreien Kelberg, Üss und Hilgerath, bevor sie im Gottesdienst am Neujahrstag ausgesendet wurden.

 KELBERG (bb) Die Anprobe der Gewänder und Kronen, das Üben von Sternsinger-Liedern und Segenssprüchen standen auf dem Programm dieser Kinder aus den Pfarreien Kelberg, Uess und Hilgerath, bevor sie im Gottesdienst am Neujahrstag ausgesendet wurden. Wie immer landauf, landab rund um den 6. Januar, den Dreikönigstag, bringen sie den Menschen den Segen und sammeln Spenden für Kinder weltweit. Das deutsche Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ organisiert die weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder zum 65. Mal. Jedes Jahr steht die Aktion unter einem besonderen Motto und nimmt ein Beispielland besonders in den Blick. Die Sternsingeraktion 2023 ist überschrieben mit „Kinder stärken, Kinder schützen - in Indonesien und weltweit“.

KELBERG (bb) Die Anprobe der Gewänder und Kronen, das Üben von Sternsinger-Liedern und Segenssprüchen standen auf dem Programm dieser Kinder aus den Pfarreien Kelberg, Uess und Hilgerath, bevor sie im Gottesdienst am Neujahrstag ausgesendet wurden. Wie immer landauf, landab rund um den 6. Januar, den Dreikönigstag, bringen sie den Menschen den Segen und sammeln Spenden für Kinder weltweit. Das deutsche Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ organisiert die weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder zum 65. Mal. Jedes Jahr steht die Aktion unter einem besonderen Motto und nimmt ein Beispielland besonders in den Blick. Die Sternsingeraktion 2023 ist überschrieben mit „Kinder stärken, Kinder schützen - in Indonesien und weltweit“.

Foto: TV/Brigitte Bettscheider

Wie immer rund um den 6. Januar, den Dreikönigstag, bringen sie den Menschen den Segen und sammeln Spenden für Kinder weltweit. Das deutsche Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ organisiert die weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder zum 65. Mal. Jedes Jahr steht sie unter einem besonderen Motto und nimmt ein Beispielland in den Blick. Die Sternsingeraktion 2023 ist überschrieben mit „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“.  Foto: Brigitte Bettscheider

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort