STRASSENBAU

DAUN. Die Rodungsarbeiten für die Behelfsausfahrt zur A 1 haben begonnen. Die riesige Rampe vor der Liesertalbrücke ist nun ganz zu sehen. Im Herbst werden die Arbeiten an der 580 Meter langen und 20 Millionen Euro teuren Brücke ausgeschrieben, beginnen aber erst nach dem Abschluss des Teilstücks ab Darscheid.

Die beiden Abschnitte zwischen Darscheid und Rengen sollen im nächsten Jahr fertig gestellt sein. Mit der lange umstrittene Behelfsausfahrt für rund 1,3 Millionen Euro kann das 2,4 Kilometer lange Teilstück auch ohne Lückenschluss sinnvoll genutzt werden. (HG)/Foto: Helmut Gassen