STRASSENVERKEHR

STEININGEN. Erst im vergangenen Jahr war die K 16 zwischen Steiningen und Meiserich komplett erneuert worden. Jetzt muss die Straße wegen Unebenheiten bei der Bauausführung bis einschließlich 13. Oktober noch einmal voll für den Verkehr gesperrt werden.

Auf einer Länge von 220 Metern muss die Baufirma die oberste Asphaltschicht abfräsen und neu teeren. Eine Umleitungsstrecke führt über die L 66 - Steineberg - K 21 - Demerath - K 22 - Meiserich und umgekehrt. Die Umleitung ist ausgeschildert.(HG)/TV-Foto: Helmut Gassen

Mehr von Volksfreund