1. Region
  2. Vulkaneifel

Stromausfall in der Vulkaneifel - 8.000 Menschen betroffen

Stromausfall in der Vulkaneifel - 8.000 Menschen betroffen

Wegen eines defekten Kabels ist in der Nacht von Montag auf Dienstag der Strom in mehreren Orten der Vulkaneifel ausgefallen. Etwa 8000 Menschen waren laut eines RWE-Sprechers betroffen, mittlerweile ist die Versorgung wieder hergestellt.

(mc) Gegen 3.15 Uhr war der Ausfall laut RWE gemeldet worden. Techniker konnten die Stromversorgung nach einer dreiviertel Stunde wieder in Gang bringen. Am Dienstagmorgen waren noch die Gemeinden Anschau und Monreal (Landkreis Mayen-Koblenz) bis 8.40 Uhr ohne Strom. Betroffen vom Ausfall waren neben Uersfeld auch Üxheim, Kötterichen, Retterath und Lirstal (Landkreis Vulkaneifel) sowie außerdem die Ortschaften Luxem, Boos, Nachtsheim und Weiler.